Back to Top
 
 

Züchtertag 2017: Konferenz von mellifera.ch fuer die Dunkle Biene

Mehr
02 Apr 2017 18:13 - 02 Apr 2017 18:20 #1 von Vollmer Jürg
Vollmer Jürg ► Züchtertag 2017: Konferenz von mellifera.ch fuer die Dunkle Biene
Der Schweizer Züchtertag 2017 für die Dunkle Biene (Apis mellifera mellifera) war ein grosser Erfolg. Die 80 Konferenz-Teilnehmer kamen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland – aber auch aus dem Vinschgau (Südtirol / Italien) und den Niederlanden.

Das Themenspektrum reichte vom mellifera.ch-Zuchtprogramm über die gute Genetik für Mellifera-Belegstationen bis zu den Erfahrungen mit der Mellifera-Population auf der niederländischen Nordsee-Isel Texel. Ausführlicher Bericht über den Züchtertag 2017: www.mellifera.ch/cms/news/zuechtertag-2017-mellifera-dunkle-biene
  • Wie habt Ihr als Konferenz-Teilnehmer den Züchtertag 2017 erlebt?
  • Über welche Themen des Züchtertages 2017 möchtet Ihr noch mehr Informationen, als im oben verlinkten Bericht zu finden sind?
  • Welche Themen wären für den Züchtertag 2018 interessant?



Reto Soland, Ausbildungsleiter von mellifera.ch, leitete den Züchertag 2017. (Foto: Jürg Vollmer)

Kommunikationschef von mellifera.ch
Anhang:
Letzte Änderung: 02 Apr 2017 18:20 von Vollmer Jürg.

Bitte Anmelden oder ► Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Soland Reto